Bestattungen Bleckmann: Kompetent, diskret und persönlich

Das Traditionsunternehmen Bleckmann wurde im Jahr 1930 von Wilhelm Bleckmann als Stellmacherei gegründet. In den Nachkriegsjahren folgte die Umstellung auf den Tischlereibetrieb. In diese Zeit fällt auch die Etablierung des Bestattungsinstituts. Seit 1986 führte Karl-Heinz Fehring das Unternehmen fort und hat sich verstärkt auf Bestattungen konzentriert. Am 1. März 2010 verabschiedete sich Karl-Heinz Fehring mit 65 Jahren in den Ruhestand.


Seitdem führt Christian Osterloh das Bestattungshaus. Der junge Bestatter kann somit auf eine lange Tradition im Bestattungshandwerk zurückblicken – die Familie Bleckmann/ Osterloh begleitet mit ihrem Bestattungshaus nun  seit mehr als 50 Jahren trauernde Angehörige auf dem oft schwersten Weg im Leben.

 

Den Verstorbenen in Würde zu verabschieden, liegt uns dabei ebenso am Herzen wie die Unterstützung der Hinterbliebenen. Ihnen möchten wir in dieser schwierigen Situation zur Seite stehen. Suchen Sie das persönliche Gespräch mit uns. Wir hören zu.

 

Ihre Ansprechpartner

Die Intitalien des Firmengründers Wilhelm Bleckmann wurden 1935 von Ihm persönlich zu diesem Logo zusammengefügt. Unser heutiges Firmenlogo führt diese Tradtion in einem zeitgemäßen Design fort und symbolisiert mehr als 50 Jahre Beratung und Betreung im Bestattungsgewerbe. 

Immer für Sie da

 

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

Telefon: (05731) - 9 14 12 

Mobil: 0176 - 620 500 64

 

Bestattungen Bleckmann 

Inh. Christian Osterloh
Alter Rehmer Weg 55

32547 Bad Oeynhausen


Kontakt

Telefon: (05731) - 9 14 12

Telefax: (05731) - 86 94 99 5

E-Mail: bestattungen.bleckmann@

gmail.com



Was tun im Sterbefall?

 

Bitte verständigen Sie Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst, sobald ein Sterbefall eingetreten ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungen Bleckmann